deutsche Flagge; Link zur deutschsprachigen Startseitebritish flag; link to main page English version

Aktuelles - Neuzugänge Gebrauchtmaschinen


Falls Sie eine auf unserer Facebookseite gepostete Maschine hier nicht mehr finden, wurde sie bereits verkauft und hier von der aktuellen Seite entfernt.



Neuzugang vom 31.08.2018

MATRA Leit- und Zugspindel-Drehmaschine

Typ: MD40
Baujahr: 1987

Fotos und Details zur MATRA Leit- und Zugspindel-Drehmaschine


Neuzugang vom 16.08.2018

GEHRING Präzisions-Honmaschine

Typ: KS 750-63 PU
Baujahr: 1980

Arbeitsbereich:
D:8-90 mm
D:90-110x650 mm

Fotos und Details zur GEHRING Präzisions-Honmaschine


Neuzugang vom 11.07.2018

MAHO Universal-Fräsmaschine

Typ: MH 500 M
Baujahr: 1988

Verfahrwege: 500 x 380 x 350 mm

Fotos und Details zur MAHO Fräsmaschine


Neuzugang vom 09.07.2018

TOS L+Z Drehmaschine

Typ: Galanta SM16B
Baujahr: 1994

Fotos und Details zur TOS L+Z Drehmaschine


Neuzugang vom 30.05.2018

Maho CNC-Universal-Fräs- und Bohrmaschine

Typ: MH 500 W4
CNC-Bahnsteuerung MAHO CNC 432, inkl. Bildschirm
Baujahr: 1991
Generalüberholung: 2004

Fotos und Details zur Maho CNC-Universal-Fräs- und Bohrmaschine


Neuzugänge vom 17.05.2018

MAHO CNC-Rundfrästisch

für MH 600 C (B-Achse)

Fotos und Details zum gebrauchten CNC-Rundfrästisch

FLOTTJET Tischfräsmaschine

Typ 482501
Baujahr: 1980

Foto und Details zur Tischfräsmaschine


Neuzugang vom 13.02.2018

Hermle Universal-Werkzeugfräsmaschine

Typ: UWF 800
Baujahr: 1977

Foto und Details zur Hermle Universal-Werkzeugfräsmaschine


Neuzugang vom 17.01.2018

DMG CNC-Bearbeitungszentrum vertikal

mit Portalschlitten in der Y-Achse
Steuerung: CNC-Bahnsteuerung HEIDENHAIN iTNC 426
Typ: DMC 100 V
Baujahr: 1995

Arbeitsbereich: 1000 x 800 x 500 mm

Fotos und Details zum DMG CNC-BAZ


Sind Sie an einer der der oben genannten Maschinen interessiert, dann schicken Sie uns Ihre Anfrage oder rufen Sie an! Wir übersenden Ihnen gerne ein ausführliches Angebot und führen die Maschine vor.


Über unsere aktuellen Neuzugänge an Gebrauchtmaschinen informieren wir Sie auch gerne per Newsletter.

Alternativ bieten wir Ihnen unseren RSS-Feed an. Um diesen nutzen zu können, benötigen Sie ein RSS-Leseprogramm, einen RSS-Reader. Eine Übersicht über verfügbare kostenlose und kostenpflichtige RSS-Reader gibt zum Beispiel das RSS-Verzeichnis.

Diese Programme lesen die XML-Dateien (RSS-Feed) aus und zeigen die jeweils aktuellen Überschriften und Kurzbeschreibungen an. Per Klick auf einen Link erhalten Sie ausführliche Informationen. Importieren Sie unseren RSS-Feed in Ihr RSS-Leseprogramm und verpassen Sie keine unserer aktuellen Informationen.